GESTALTUNG & BEWEGUNG

Film

Nachtaktiv
Dokumentarfilm (2009)

Nachtaktiv

Projektleitung: Holger Rada
Filmteam: Eugen Baitinger, André Griepenburg, Joanna Kolanek, Tobias Poel

Manche kommen immer wieder. Für Andere ist der 24-Stunden-Supermarkt am Rand des Bremerhavener Hafens nur Durchgangsstation von Manila nach New York. Hier treffen sich Menschen aus der ganzen Welt – und Bewohner aus den angrenzenden Problemvierteln der Hafenstadt. Doch nicht alle der Menschen im und vor dem Markt kommen zum Einkaufen. Einige von Ihnen nutzen den Supermarkt als sozialen Treffpunkt oder als Partymeile. „Nachtaktiv“ hat diese Menschen eine Nacht lang begleitet und beobachtet und lässt sie ihre ganz persönliche Geschichte erzählen. Entstanden ist ein Film irgendwo zwischen Momentaufnahme und Milieustudie, mal komisch, mal traurig, manchmal auch nachdenklich – doch jederzeit ernsthaft und mit viel Sympathie für die freiwilligen und unfreiwilligen Nachschwärmer.

Nachtaktiv