GESTALTUNG & BEWEGUNG

Aktuelles

Dezember 2019. Der animierte Dokumentarfilm “Kimberly” wurde als Finalist des BEST INDEPENDENTS INTERNATIONAL FILM FESTIVAL in Karlsruhe nominiert.

Filmplakat Kimberly

“Kimberly”  handelt von einer jungen Studentin, die unter Depressionen leidet. Der Film basiert auf ihren Tagebucheinträgen. Kimberly schreibt über Antriebslosigkeit, mangelndes Selbstwertgefühl, ihre quälende Einsamkeit und das Gefühl, von niemandem verstanden zu werden.

» mehr…

Dezember 2019. “Auf ‘nen Kaffee” wurde für die ROME PRISM FILM AWARDS im November 2019 nominiert.

ilmplakat "Auf nen Kaffee"

Ein Café in der Stadt. Ein Mann beschimpft einen Gast antisemitisch. Andere Gäste blicken weg und greifen nicht ein. „Auf ‘nen Kaffee“ ist ein – gar nicht so – absurder Verwechslungskurzfilm über antisemitische Vorurteile, Wegsehen und Schweigen.

» mehr…